Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Deininger am Weltcupfinal

Ski-OL Der St. Galler Lukas Deininger konnte erstmals an einem Weltcupfinal starten. Im amerikanischen Craftsbury wurden drei Läufe ausgetragen. Dabei steigerte sich der eigentlich noch bei den Junioren startberechtigte Deininger von Lauf zu Lauf. Zum Saisonabschluss erreichte der Maturand in der Königsdisziplin, dem Langdistanzrennen, den 22. Rang. «Fast fehlerfrei und physisch in guter Form gelang mir ein Resultat, mit dem ich sehr zufrieden bin», sagte er. (ew)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.