Das Turiner Grabtuch

Drucken
Teilen

Ausstellung Eine originalgetreue Kopie des Turiner Grabtuches wird von übermorgen Mittwoch bis 22. April in der Schutzengelkapelle gezeigt. Das Grabtuch ist eine der bedeutendsten Reliquien der Christenheit. In der Ausstellung gibt es Informationen über den Ursprung des Tuches, die Debatte darüber und sie weist auf Hintergründe hin. Die Ausstellung wir organisiert und getragen vom Dompfarramt St. Gallen, von den Rittern vom Heiligen Grab, von der Komturei St. Gallen sowie dem Verein Sindone. Weitere Informationen und Öffnungszeiten gibt es auf dom.kathsg.ch. (pd/ren)