Das Schicksalsjahr 1531: Paracelsus in St. Gallen

Am Montag, 18 bis 19.30 Uhr, wandelt Walter Frei auf einem Stadtspaziergang auf den Spuren von Paracelsus. Dieser wirkte 1531 als Privatarzt in der Stadt St. Gallen. Treffpunkt zum Rundgang ist beim Vadian-Denkmal.

Drucken
Teilen

Am Montag, 18 bis 19.30 Uhr, wandelt Walter Frei auf einem Stadtspaziergang auf den Spuren von Paracelsus. Dieser wirkte 1531 als Privatarzt in der Stadt St. Gallen. Treffpunkt zum Rundgang ist beim Vadian-Denkmal.