Das Reh in Kunst und Literatur

Morgen Mittwoch, 12.15 bis 13 Uhr, ist Meret Fehlmann zu Gast am Mittagstreff im Naturmuseum St. Gallen. Die Mitarbeiterin des Instituts für Sozialanthropologie und empirische Kunstwissenschaft in Zürich referiert dabei im Rahmen der laufenden Sonderausstellung unter dem Titel «Bambi & Co.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Mittwoch, 12.15 bis 13 Uhr, ist Meret Fehlmann zu Gast am Mittagstreff im Naturmuseum St. Gallen. Die Mitarbeiterin des Instituts für Sozialanthropologie und empirische Kunstwissenschaft in Zürich referiert dabei im Rahmen der laufenden Sonderausstellung unter dem Titel «Bambi & Co. – Das Reh in Kunst und Literatur». (pd/vre)