Das Näh-Café wird eröffnet

WITTENBACH. Morgen Donnerstag veranstaltet der Verein «etwas – Raum für Ideen» zum erstenmal ein Näh-Café. Von 14.30 bis 17.

Merken
Drucken
Teilen

WITTENBACH. Morgen Donnerstag veranstaltet der Verein «etwas – Raum für Ideen» zum erstenmal ein Näh-Café. Von 14.30 bis 17.30 Uhr treffen sich kreative Köpfe im evangelischen Kirchgemeindehaus Vogelherd in Wittenbach und tauschen bei Kaffee und Süssem Ideen aus oder holen sich Tips bei Fachpersonen. Die Initiantin und gelernte Handarbeits- und Hauswirtschaftslehrerin Doris Nick freut sich und hofft, «dass trotz des schönen Wetters einige den Weg zu uns finden werden».

Anmelden muss man sich nicht. Der Eintritt kostet zwei Franken für Vereinsmitglieder, fünf für Nichtmitglieder. Das Näh-Café findet jeden Donnerstag statt, ausser in den Schulferien. Am kommenden Samstag findet ausserdem von 10 bis 14 Uhr eine Kick-off-Veranstaltung statt, um die Eröffnung zu feiern. (daw)

Infos unter www.etwas-rfi.ch