Das Motto des Kinderfestes steht

Drucken
Teilen

Tradition «Fadian» heisst das Motto des Kinderfestes 2018. Der Begriff soll gemäss Mitteilung der Stadtkanzlei an die St. Galler Textiltradition (Faden) und an Stadtreformator Vadian erinnern. Dies aus Anlass des 500-Jahr-Jubiläums der Reformation. Dass sie nach St. Gallen kam, wurde massgeblich vom Tuchhandel und den damit einhergehenden internationalen Verbindungen der Stadt beeinflusst.

Das St. Galler Kinderfest findet alle drei Jahre, zum nächsten Mal an einem schönen Tag zwischen dem 16. Mai und 2. Juni 2018, statt. Am Vormittag ziehen wie üblich alle Schulkinder in einem farbigen Umzug durch die Stadt. Ab Mittag gibt’s dann Darbietungen der Schulklassen auf dem Festplatz auf dem Rosenberg. (sk/vre)