Das «Dottenwil» feiert Geburtstag

Vor 15 Jahren wurde die IG Schloss Dottenwil gegründet. Zum Geburtstag gibt es dieses Jahr Konzerte, Ausstellungen und Theater. Vor allem von hiesigen Künstlern.

Drucken
Teilen
Die «Claude Diallo Situation» kommt ins Schloss Dottenwil. (Bild: pd)

Die «Claude Diallo Situation» kommt ins Schloss Dottenwil. (Bild: pd)

WITTENBACH. Am 16. Februar erwacht das Schloss Dottenwil wieder aus seinem Winterschlaf. Und die bevorstehende Saison ist eine ganz besondere: Denn das Schloss feiert sein 15jähriges Bestehen. Zum Geburtstag gestalten viele Wittenbacher Vereine das kulturelle und kulinarische Programm mit. Zudem sind zahlreiche Anlässe und Ausstellungen mit Künstlern aus Wittenbach und der Umgebung geplant.

Ferne Klänge zum Auftakt

Zur Schlosseröffnung treten Ruth Bischofberger und Orlando Ribar im «Dottenwil» auf. Es treffen afrikanische Trommelrhythmen auf ursprüngliche indische Flötenklänge. «Rhythmen und Klänge traditioneller Musik aus verschiedenen Ländern der ganzen Welt sowie die Prägung ihrer eigenen Klangarbeit dienen den beiden Künstlern als Grundlage», heisst es in einer Mitteilung der Veranstalter.

Ab dem 23. Februar stellt Trudi Lang ihre Aquarelle aus. Die Wittenbacherin bringt laut den Veranstaltern «die Schönheit von Blüten und Blättern in ihren Bildern zum Ausdruck», denn Blumen bedeuteten Farbe, Ausdruckskraft, unbändiges Leben, Emotionen und Leidenschaft. Finissage ist am 14. April.

Am 8. März geht es dann lustig zu und her im Schloss Dottenwil. Dorrit Kogler, Mark Holzmeister und Susanne Scheier treten mit ihrem Stück «Der Koch, das Gift, die Lust und der Hunger» auf. «Moderne, kreative, schöne Kompositionen» erwarten die Zuschauer am 9. März. Von einer Band, die laut den Veranstaltern «jede Sekunde ihres Auftritts geniesst». Kurz nach den Studioaufnahmen für die neueste CD besucht das Trio der «Claude Diallo Situation» das Schloss Dottenwil.

Hobbykünstler stellen aus

Vom 20 April bis am 26. Mai stellen Hobbykünstler aus Wittenbach und der Umgebung ihre Arbeiten im Nebenhaus des «Dottenwil» aus. (pd/daw)

www.dottenwil.ch

Aktuelle Nachrichten