Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

CVP sagt Ja zu Pelago und Seehof

Rorschach Die CVP Rorschach fasste gemäss Mitteilung die Ja-Parole zu den Vorlagen des Umbaus Pflegeheim Pelago und der Übernahme der öffentlichen Parkgarage Seehof. In den Verbandsgemeinden wird über den Kredit für den Umbau des Pelago abgestimmt. Der Sanierungs- und Modernisierungsbedarf sei zweifellos ausgewiesen, die Stärkung der Demenzabteilung als Folge der demografischen Entwicklung werde als sinnvoll erachtet. Die CVP geht davon aus, dass die Investitionskosten ohne Erhöhung der Taxen finanziert werden können. Die Aufhebung von oberirdischen Parkplätzen schafft Raum für die Stadtentwicklung. Neue, für die Bevölkerung attraktive Aussenräume und qualitativ hochstehende Bauten können entstehen. Die Übernahme von rund 100 Parkplätzen in der neuen Parkgarage Seehof durch die Stadt diene der Entwicklung des Hafenareals samt Kabisplatz und stelle die Erreichbarkeit von Hafengelände und Seepromenade sicher. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.