Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

CVP organisiert Diskussion

REGION. Die Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) der Region Rorschach organisiert einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema: «Masseneinwanderungs-Initiative und bilaterale Verträge». Der Anlass findet am Mittwoch, 2. September, um 19.30 Uhr in der Aula der Oberstufe Goldach statt.

REGION. Die Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) der Region Rorschach organisiert einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema: «Masseneinwanderungs-Initiative und bilaterale Verträge». Der Anlass findet am Mittwoch, 2. September, um 19.30 Uhr in der Aula der Oberstufe Goldach statt. Einleitend wird Ständeratskandidat Thomas Ammann, Gemeindepräsident aus Rüthi, ein Referat zum Thema «Gefährdet die Masseneinwanderungs-Initiative die bilateralen Verträge?» halten. Im Anschluss diskutieren unter der Leitung von Thomas Würth, Gemeindepräsident Goldach, die Nationalratskandidatin Yvonne Suter, Rapperswil-Jona, die Nationalratskandidaten Jakob Büchler, Maseltrangen, Felix Bischofberger, Altenrhein, Bruno Damann, Gossau, und Raphael Mösch, Goldach, national wichtige Themen. (WF./pet)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.