Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

CVP nominiert Kathrine Keller Haan fürs Kreisgericht

REGION RORSCHACH. Ausserordentlich viele Mitglieder der CVP Region Rorschach trafen sich zur ordentlichen Delegiertenversammlung in der Rorschacher Firma Permapack.
Felix Bischofberger, Präsident CVP Region Rorschach, und Kathrine Keller Haan. (Bild: pd)

Felix Bischofberger, Präsident CVP Region Rorschach, und Kathrine Keller Haan. (Bild: pd)

REGION RORSCHACH. Ausserordentlich viele Mitglieder der CVP Region Rorschach trafen sich zur ordentlichen Delegiertenversammlung in der Rorschacher Firma Permapack. In drei Gruppen besichtigten sie den grossen Produktionsbetrieb und staunten über die Präzision und die Vielfalt beim Etikettendruck. Geschäftsführer Thomas Hansmann orientierte ausserdem über den Wirtschaftsstandort Rorschach, die wirtschaftliche Lage im Generellen und über die Folgen für sein Unternehmen. An die Politik richtete Thomas Hansmann den Wunsch, «die administrativen Hürden für die Unternehmen nicht noch weiter anwachsen zu lassen», heisst es in einer Medienmitteilung der Partei.

Wahlen ins Kreisgericht

Nach einer Analyse der kantonalen sowie der nationalen Wahlen und der vorbehaltlosen Zustimmung zu Jahresbericht und Rechnung 2016 stand die Nachfolge von Kreisrichterin Ruth Belz (CVP) zur Diskussion. Ruth Belz hat altershalber ihren Rücktritt auf den 30. März 2017 eingereicht.

Die Wahl ist auf die Gesamterneuerungswahlen vom 25. September angesetzt worden. Obwohl gemäss Parteienproporz der CVP dieser Sitz nicht mehr zustehen würde, hat sich Kathrine Keller Haan aus Staad den Delegierten der CVP vorgestellt, heisst es in der Medienmitteilung der Partei weiter. «Eine sehr qualifizierte und gut ausgebildete Juristin, welche die nötigen fachlichen Anforderungen mitbringt», wie Felix Bischofberger, Präsident der CVP Region Rorschach, betont.

Einstimmig nominiert

Zur Diskussion stand der Parteienproporz einerseits, die «ausgezeichnete CVP-Kandidatur» andrerseits. Die CVP-Delegierten sprachen sich schliesslich einstimmig für eine Kandidatur von Kathrine Keller Haan aus. (pd/lim)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.