Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Coaching für Angehörige

Rorschach Im Stadthofsaal findet am Donnerstag, 8. März 2018, um 14.30 Uhr die Hauptversammlung des Verbandes für Seniorenfragen St. Gallen-Appenzell statt. Im Anschluss an diese findet um 16 Uhr ein öffentlicher Vortrag statt: Thomas Diener, Geschäftsleiter der Pro Senectute Kanton St. Gallen stellt eine neue Dienstleistung der Pro Senectute vor: Coaching für betreuende Angehörige. In vielen Familien nehmen sich Mitglieder der Pflege eines beeinträchtigten, dementen, chronisch kranken Angehörigen an, sind rund um die Uhr da, gehen an die Grenzen der Belastbarkeit. Mit dem Coaching sollen diese Angehörigen Hilfe, Rat, Begleitung erhalten. Der Eintritt ist frei. (pd/mre)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.