Clown besucht Andreaskirche

GOSSAU. Am Sonntag, 1. Februar, lädt das Vorbereitungsteam der Andreas- und Pauluspfarrei zusammen mit Schulkindern zu einem speziellen Familiengottesdienst ein. Die Feier steht unter dem Titel «Clown – Licht und Freude».

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Am Sonntag, 1. Februar, lädt das Vorbereitungsteam der Andreas- und Pauluspfarrei zusammen mit Schulkindern zu einem speziellen Familiengottesdienst ein. Die Feier steht unter dem Titel «Clown – Licht und Freude». Wie die Organisatoren mitteilen, wird ein Clown zu Besuch kommen, der im Sprechspiel erzählt, was es mit Licht und Freude auf sich hat. Die Kinder sind herzlich eingeladen, verkleidet zu erscheinen, da am Nachmittag auch der zweite Gossauer Fasnachtsumzug stattfindet. Musikalisch umrahmt wird die Feier von den Power Angels, Beginn ist um 10.30 Uhr in der Andreaskirche. Es werden zudem Kerzen gesegnet und der Blasiussegen wird erteilt. (pd)