Clemens Sedmak am Montagsforum

Merken
Drucken
Teilen

Vortrag Kommenden Montag, 9.30 bis 11.30 Uhr, findet im Pfalzkeller im Rahmen des Montagsforums ein Vortrag unter dem Titel «Fauler Ablasshandel damals. Und heute?» statt. Es referiert der österreichische Theologe, Philosoph und Sozialwissenschafter Clemens Sedmak. Er lehrt an den Universitäten London und Salzburg. Anmeldungen sind unter 071 224 75 05 oder per E-Mail an info@montagsforum.ch möglich, der Eintritt kostet 30 Franken. (pd/ldr)