Claude Diallo spielt in St. Laurenzen

Morgen Sonntag, 10 Uhr, wird in St. Laurenzen aus Anlass von 20 Jahren «Gambrinus Jazz Plus» ein spezieller Konzert-Gottesdienst geboten. Jazzpianist Claude Diallo spielt am Flügel, Pfarrer Hansruedi Felix predigt über Harmonie und Disharmonie. Mit Kinderhüte.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Sonntag, 10 Uhr, wird in St. Laurenzen aus Anlass von 20 Jahren «Gambrinus Jazz Plus» ein spezieller Konzert-Gottesdienst geboten. Jazzpianist Claude Diallo spielt am Flügel, Pfarrer Hansruedi Felix predigt über Harmonie und Disharmonie. Mit Kinderhüte.

Gottesdienst zum Namenspatron

Morgen Sonntag, 10.30 Uhr, wird im Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Martin-Bruggen der Namenspatron gefeiert. Der Martins-Chor führt gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Fiden und unter Leitung von Jeannine Frommenwiler die «Kleine Orgelsolomesse» von Joseph Haydn auf. Franziska Pfister spielt auf der Orgel.

Räbeliechtliumzug in der Lachen

Morgen Sonntag laden die Katholische Pfarrei St. Otmar und die Evangelische Kirchgemeinde Straubenzell zum Räbeliechtliumzug ein. Treffpunkt ist um 17.30 Uhr beim Kirchgemeindehaus Lachen an der Burgstrasse 104. Kinder und Eltern ziehen dann mit ihren Lichtern zum Pfarreizentrum St. Otmar, wo der Anlass gemütlich mit Wienerli, Sirup und Glühwein ausklingt.