Circus Royal auf Tour am See

ARBON/ROMANSHORN. Der Circus Royal vereint in seinem diesjährigen Programm erstmals ein Artistenensemble des Chinesischen Staatszirkus aus Chang Zhi mit dem traditionellen europäischen Zirkus. Dazu zeigen die Young Stars Tierdressuren mit einheimischen und exotischen Tieren.

Drucken
Teilen

ARBON/ROMANSHORN. Der Circus Royal vereint in seinem diesjährigen Programm erstmals ein Artistenensemble des Chinesischen Staatszirkus aus Chang Zhi mit dem traditionellen europäischen Zirkus. Dazu zeigen die Young Stars Tierdressuren mit einheimischen und exotischen Tieren.

Der Circus Royal schlägt seine Zelte am Dienstag, 28. Juli, in Arbon auf. Vom 28. Juli bis 2. August gibt er Gastspiele in den Arboner Seeuferanlagen. In Romanshorn gastiert der Circus Royal anschliessend am 11. und am 12. August. Der Schweizer Nachwuchsclown Steevy nimmt die Besucher mit auf eine Reise in das Land der Pandabären. Unter der Telefonnummer 0848 84 80 49 können Tickets reserviert werden. (red.)