Cineclub zeigt Kunstfilm

Am Montag, jeweils um 18 und 20.30 Uhr, präsentiert der Cineclub St. Gallen in der Grabenhalle den Film «Letztes Jahr in Marienbad».

Drucken
Teilen

Am Montag, jeweils um 18 und 20.30 Uhr, präsentiert der Cineclub St. Gallen in der Grabenhalle den Film «Letztes Jahr in Marienbad». Dieser handelt von einem Mann, der in einem Barockschloss auf eine Frau trifft, von der er behauptet, dass er sie bereits vor einem Jahr am selben Ort getroffen hat. Laut Veranstalter ist es ein perfekter Kunstfilm, in dem Erinnerung und Zeit durcheinandergeraten. (pd/kar)