Chorkollekte fiel grosszügig aus

RORSCHACH. Laut Chorleiter Claudio Ambrosi hat die Kollekte an der vom Corale Santa Cecilia Rorschach mitgestalteten Kreuzwegandacht am Karfreitag in der Herz-Jesu-Kirche 1430 Franken ergeben.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. Laut Chorleiter Claudio Ambrosi hat die Kollekte an der vom Corale Santa Cecilia Rorschach mitgestalteten Kreuzwegandacht am Karfreitag in der Herz-Jesu-Kirche 1430 Franken ergeben. Dieser Betrag fliesst vollumfänglich in den Wiederaufbau der von Ordensschwestern der heiligen Marta geführten Armen-Schulhäuser, die vergangenen Februar durch das schreckliche Erdbeben in Chile vollkommen zerstört wurden.

Schwester Leonarda lasse tief bewegt und dankbar ausrichten, dass sie für die grosse Anteilnahme und grosszügige Unterstützung um Gottes Gnade und Segen für alle beten werde. (pd)

Aktuelle Nachrichten