Catalyst spielen in der Torpedo-Bar

Drucken
Teilen

Konzert Eine Stimme, eine Gitarre, ein Schlagzeug: Mehr brauchen Catalyst nicht, um wuchtigen Rock zu erzeugen. Morgen Freitag, 22 Uhr, spielt das St. Galler Duo in der Torpedo-Bar in der Katharinengasse. Die beiden Musiker sind von Grunge inspiriert, jener Musik, die in den 1990er-Jahren vor allem durch Nirvana bekannt wurde. Sie spielen aber gerne auch bluesigere Töne. Mit dieser Mischung haben Catalyst den jüngsten «bandXost»-Wettbewerb gewonnen. (pd/rbe)