«Burggeist» für Ruine gesucht

HÄGGENSCHWIL. Seit Ende März ist die Gemeinde Eigentümerin der Ruine Ramschwag. Es sei wichtig, schreibt der Gemeinderat im Mitteilungsblatt, dass dem «geschichtsträchtigen Bauwerk» Sorge getragen und für den Unterhalt geschaut werde.

Merken
Drucken
Teilen

HÄGGENSCHWIL. Seit Ende März ist die Gemeinde Eigentümerin der Ruine Ramschwag. Es sei wichtig, schreibt der Gemeinderat im Mitteilungsblatt, dass dem «geschichtsträchtigen Bauwerk» Sorge getragen und für den Unterhalt geschaut werde. Aus diesem Grund sucht die Gemeinde einen «Burggeist», der auf freiwilliger Basis kleinere Arbeiten erledigt wie Sträucher schneiden, jäten oder Abfall entsorgen. Wer sich für den Job als «Burggeist» interessiert, kann sich beim Gemeindepräsidenten Hans-Peter Eisenring melden. (pd/lom)