Bürgermusik übt für Belgien

UNTEREGGEN. Die Bürgermusik Untereggen wird vom 15. bis 17. April erstmals am Brass-Band-Wettbewerb «Vlaams Open» im belgischen Mechelen teilnehmen. In der 2. Stärkeklasse wird sie sich mit sieben Bands aus den Niederlanden, Belgien und Österreich messen.

Drucken
Teilen

UNTEREGGEN. Die Bürgermusik Untereggen wird vom 15. bis 17. April erstmals am Brass-Band-Wettbewerb «Vlaams Open» im belgischen Mechelen teilnehmen. In der 2. Stärkeklasse wird sie sich mit sieben Bands aus den Niederlanden, Belgien und Österreich messen. Am Wettbewerb sind mit der Oberaargauer Brass Band und der Brass Band Sursilvana weitere Schweizer Bands vertreten. Zur Vorbereitung wird am Sonntag, 17 Uhr, in der Mehrzweckhalle Untereggen ein Konzert organisiert. (pd)