Bühnenstück im FHS-Zyklus

Morgen Samstag, 20 Uhr, wird in der Fachhochschule (FHS) beim Bahnhof im Rahmen des Kulturzyklus Kontrast das Bühnenstück «Nur mit mir allein zum Glück» von Micha Stuhlmann und ihrem Ensemble aufgeführt.

Drucken

Morgen Samstag, 20 Uhr, wird in der Fachhochschule (FHS) beim Bahnhof im Rahmen des Kulturzyklus Kontrast das Bühnenstück «Nur mit mir allein zum Glück» von Micha Stuhlmann und ihrem Ensemble aufgeführt.

Im Stück wird mit Fragen und unmöglichen Antworten auf diese Fragen um sich geworfen; es stellt Unumstössliches auf den Kopf und gräbt in Schattenlöchern nach Sinn, ohne Anleitungen zum Verständnis oder zur Betrachtungsweise zu geben. Der Eintritt ist frei. (pd)