Büchernacht im Pfalzkeller

Neuerscheinungen präsentiert das Appenzeller Medienhaus heute abend an seiner Büchernacht im Pfalzkeller. Den Reigen eröffnet um 18 Uhr Rainer Stöckli, Herausgeber der Hefte zum Werk von Peter Morger.

Drucken
Teilen

Neuerscheinungen präsentiert das Appenzeller Medienhaus heute abend an seiner Büchernacht im Pfalzkeller. Den Reigen eröffnet um 18 Uhr Rainer Stöckli, Herausgeber der Hefte zum Werk von Peter Morger. Ab 19 Uhr stellen Lisa Tralci und Charles Martin die biographischen Aufzeichnungen «Wechselfälle» vor. Um 20 Uhr folgt Veronika R. Meyer mit der Autobiographie «Gaias Gipfel», um 21 Uhr der Politologe Silvano Möckli mit dem Roman «Bissig, Bundesrat». (vre) ostschweiz 25

Aktuelle Nachrichten