Buchvernissage im Palace

Von WOZ-Redaktor Kaspar Surber ist mit «An Europas Grenze – Fluchten, Fallen, Frontex» ein Buch mit Einblicken in die europäische Migrationspolitik erschienen. Am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr findet im Palace die Vernissage mit Lesung aus dem Buch sowie einem Podium statt.

Merken
Drucken
Teilen

Von WOZ-Redaktor Kaspar Surber ist mit «An Europas Grenze – Fluchten, Fallen, Frontex» ein Buch mit Einblicken in die europäische Migrationspolitik erschienen. Am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr findet im Palace die Vernissage mit Lesung aus dem Buch sowie einem Podium statt. Moderiert vom Historiker Stefan Keller sprechen Regierungsrat Fredy Fässler und Leyla Kanyarem, Krankenschwester aus Somalia, über Migration. (pd)