Brunch und Basar im Imbodehuus

Am kommenden Sonntag veranstaltet das Imbodehuus an der Imbodenstrasse 1 einen Muttertagsbrunch und einen Basar zugunsten von Menschen mit körperlichen Behinderungen. Neben diversen Leckereien stellt das Haus neue Produkte der Bewohnerinnen und Bewohner aus der Werkstätte zur Auswahl.

Drucken

Am kommenden Sonntag veranstaltet das Imbodehuus an der Imbodenstrasse 1 einen Muttertagsbrunch und einen Basar zugunsten von Menschen mit körperlichen Behinderungen. Neben diversen Leckereien stellt das Haus neue Produkte der Bewohnerinnen und Bewohner aus der Werkstätte zur Auswahl. Es handelt sich um Artikel für das Frühjahr und den Sommer, für Garten und Haus, von Holz bis Likör und von Spiel bis Kunsthandwerk. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Festorchester «Aktion flammendes Herz».

Der Brunch findet von 9 bis 13 Uhr statt. Im Basar werden Produkte bis 16 Uhr verkauft. (pd)