Breakdancer messen sich bei Battle im Flon

Morgen Samstag, ab 19 Uhr, findet im Flon an der Davidstrasse 42 ein Breakdance-Battle statt. Über zehn Crews und 20 Einzeltänzer messen sich dann zum 12. Mal im Flon-Battle, der in der lokalen Breakdance-Szene Kultstatus geniesst.

Merken
Drucken
Teilen

Morgen Samstag, ab 19 Uhr, findet im Flon an der Davidstrasse 42 ein Breakdance-Battle statt. Über zehn Crews und 20 Einzeltänzer messen sich dann zum 12. Mal im Flon-Battle, der in der lokalen Breakdance-Szene Kultstatus geniesst.

Organisiert wird der Anlass vom Jugendsekretariat St. Gallen. Für die dreiköpfige Jury konnten die Verantwortlichen unter anderem den internationalen Breakdancer Dr. Hill Adan Fernandez gewinnen. Er figurierte im internationalen Ranking unter den besten zehn Tänzern, schreibt das Jugendsekretariat in einer Mitteilung. Die Tanzgruppe, welche als Sieger aus dem Flon-Battle hervorgeht, gewinnt 500 Franken in bar. Bei den Einzeltänzern winken 200 Franken Preisgeld für den ersten Platz. Für Einzeltänzer sind für den Battle vom Samstag noch wenige Plätze frei. Anmeldungen via E-Mail an: son-le@msn.com. Der Eintritt kostet für Zuschauer 10 Franken. (pd/lgh)