Brandursache noch nicht geklärt

GOSSAU. Knapp fünf Wochen nach dem verheerenden Brand bei der Solenthaler Recycling AG ist nach wie vor nicht geklärt, wie der Brand ausgebrochen ist.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Knapp fünf Wochen nach dem verheerenden Brand bei der Solenthaler Recycling AG ist nach wie vor nicht geklärt, wie der Brand ausgebrochen ist. Die Ermittlungs- und Spurensicherungsarbeiten seien noch nicht abgeschlossen, sagt Hans Peter Eugster, Mediensprecher der Kantonspolizei, auf Anfrage. Daher könne die Polizei auch noch keine Aussage über die Brandursache machen. Für die Solenthaler Recycling AG war es der grösste Brand der Firmengeschichte. Wenige Tage nach dem Brand hat Geschäftsführer Christoph Solenthaler den Schaden auf 1,5 Millionen Franken geschätzt. (roh)