Brand in Autowerkstatt

ABTWIL. Dank früher Brandentdeckung ist in der Nacht auf den Dienstag in einer Autoreparaturwerkstatt an der Wiesenbachstrasse in Abtwil Schlimmeres verhindert worden. In einem Auto in der Werkstatt brach ein Brand aus. Der Sachschaden beträgt mehrere Zehntausend Franken.

Drucken
Teilen

ABTWIL. Dank früher Brandentdeckung ist in der Nacht auf den Dienstag in einer Autoreparaturwerkstatt an der Wiesenbachstrasse in Abtwil Schlimmeres verhindert worden. In einem Auto in der Werkstatt brach ein Brand aus. Der Sachschaden beträgt mehrere Zehntausend Franken.

Zwei Passanten bemerkten eine starke Rauchentwicklung bei der Migrol-Tankstelle. Beim Gang um das Gebäude nahmen sie für kurze Zeit Flammen wahr, welche durch die Glasfenster des Werkstatt-Garagentors ersichtlich waren. Die Berufsfeuerwehr der Stadt St. Gallen sowie die Feuerwehr Gaiserwald konnten das brennende Auto löschen. Durch den Rauch wurde nebst der Garage auch der Tankstellenshop in Mitleidenschaft gezogen. Die unmittelbar ans Gebäude grenzende Tankstelle blieb vom Brand verschont. (kapo)

Aktuelle Nachrichten