Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Blind Dates» in der Grabenhalle

Film Der Cineclub St. Gallen zeigt übermorgen Montag in der Grabenhalle den Film «Blind Dates» des georgischen Regisseurs Levan Koquashvili. Fehlschlüsse und Missverständnisse seien der Motor dieser trockenen Komödie, in der sich alle immer in alles einmischten, während doch niemand wirklich zuhöre und alle alles falsch verstünden, heisst es in der Filmvorschau. Die Vorführung beginnt um 18 Uhr; Türöffnung um 17.30 Uhr. (pd/dwi)

www.grabenhalle.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.