Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Im Endspurt

Die Schlüssel für das Bundesverwaltungsgericht in St.Gallen sind an die Verantwortlichen übergeben worden. Im markanten Gebäude werden 75 Richterinnen und Richter sowie 320 Mitarbeitende tätig sein.
Bald wird es in den Gängen des Bundesverwaltungsgerichtes vor Mitarbeitenden wimmeln. (Bild: Hanspeter Schiess)

Bald wird es in den Gängen des Bundesverwaltungsgerichtes vor Mitarbeitenden wimmeln. (Bild: Hanspeter Schiess)

Die Eidgenossenschaft wird den Bau nach 50 Jahren vom Kanton übernehmen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Die Eidgenossenschaft wird den Bau nach 50 Jahren vom Kanton übernehmen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Staubige Amtsstuben? Nicht im Bundesverwaltungsgericht in St.Gallen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Staubige Amtsstuben? Nicht im Bundesverwaltungsgericht in St.Gallen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Die Mitarbeiter finden grosszügige Platzverhältnisse vor. (Bild: Hanspeter Schiess)

Die Mitarbeiter finden grosszügige Platzverhältnisse vor. (Bild: Hanspeter Schiess)

Gewundene Treppe im Bundesverwaltungsgericht. (Bild: Hanspeter Schiess)

Gewundene Treppe im Bundesverwaltungsgericht. (Bild: Hanspeter Schiess)

Im Bundesverwaltungsgericht wurden Journalisten zur Schlüsselübergabe empfangen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Im Bundesverwaltungsgericht wurden Journalisten zur Schlüsselübergabe empfangen. (Bild: Hanspeter Schiess)

Viel Taglicht dringt in die Räumlichkeiten. (Bild: Hanspeter Schiess)

Viel Taglicht dringt in die Räumlichkeiten. (Bild: Hanspeter Schiess)

Das Gebäude ist nach ökologischen Grundsätzen konzipiert. (Bild: Hanspeter Schiess)

Das Gebäude ist nach ökologischen Grundsätzen konzipiert. (Bild: Hanspeter Schiess)

Im Treppenhaus. (Bild: Hanspeter Schiess)

Im Treppenhaus. (Bild: Hanspeter Schiess)

Der Rundgang stiess bei den Besuchern auf viel Interesse. (Bild: Hanspeter Schiess)

Der Rundgang stiess bei den Besuchern auf viel Interesse. (Bild: Hanspeter Schiess)

Die Räume des Bundesverwaltungsgerichts sind technisch bestens ausgerüstet. (Bild: Keystone)

Die Räume des Bundesverwaltungsgerichts sind technisch bestens ausgerüstet. (Bild: Keystone)

Helle und grosszügige Räume sind entstanden. (Bild: Keystone)

Helle und grosszügige Räume sind entstanden. (Bild: Keystone)

Imposanter Bau: das Bundesverwaltungsgericht. (Bild: Keystone)

Imposanter Bau: das Bundesverwaltungsgericht. (Bild: Keystone)

Regierungsrat Willi Haag (l.) und Markus Metz, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts, bei der Schlüsselübergabe. (Bild: Keystone)

Regierungsrat Willi Haag (l.) und Markus Metz, Präsident des Bundesverwaltungsgerichts, bei der Schlüsselübergabe. (Bild: Keystone)

Mit dem Bundesverwaltungsgericht lässt sich die erste eidgenössische Institution von nationaler Bedeutung in der Ostschweiz nieder. (Bild: Keystone)

Mit dem Bundesverwaltungsgericht lässt sich die erste eidgenössische Institution von nationaler Bedeutung in der Ostschweiz nieder. (Bild: Keystone)

Laut Stadtpräsident Thomas Scheitlin passt das Gericht perfekt nach St.Gallen. (Bild: Keystone)

Laut Stadtpräsident Thomas Scheitlin passt das Gericht perfekt nach St.Gallen. (Bild: Keystone)

Am 27. April wird das Bundesverwaltungsgericht feierlich eingeweiht - einen Tag später sind die Türen für die Bevölkerung offen. (Bild: Keystone)

Am 27. April wird das Bundesverwaltungsgericht feierlich eingeweiht - einen Tag später sind die Türen für die Bevölkerung offen. (Bild: Keystone)

Die Gesamtkosten für den Bau belaufen sich auf 106 Millionen Franken. (Bild: Keystone)

Die Gesamtkosten für den Bau belaufen sich auf 106 Millionen Franken. (Bild: Keystone)

Im Bau gibt es genügend Platz für Akten... (Bild: Keystone)

Im Bau gibt es genügend Platz für Akten... (Bild: Keystone)

Das Siegerprojekt stammt von den Architekten Staufer & Hasler aus Frauenfeld. (Bild: Keystone)

Das Siegerprojekt stammt von den Architekten Staufer & Hasler aus Frauenfeld. (Bild: Keystone)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.