Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Erinnerungen an Stadtrat Nino Cozzio

Der St.Galler Stadtrat Nino Cozzio (1957 bis 2017) ist seiner Krebserkrankung erlegen. Der Jurist war 2006 in den St.Galler Stadtrat gewählt worden. Seit Anfang 2007 stand er der Direktion Soziales und Sicherheit vor. Er war Mitglied der CVP-Fraktion des St.Galler Kantonsrates.
Stadtratskandidat Nino Cozzio auf einer Aufnahme vom 9. August 2006. (Bild: Trix Niederau/Archiv)

Stadtratskandidat Nino Cozzio auf einer Aufnahme vom 9. August 2006. (Bild: Trix Niederau/Archiv)

Agostino Cozzio, (Jg 1957) kandidiert im Jahr 2006 als Nachfolge von Franz Hagmann für den St.Galler Stadtrat. (Bild: Hanspeter Schiess/Archiv)

Agostino Cozzio, (Jg 1957) kandidiert im Jahr 2006 als Nachfolge von Franz Hagmann für den St.Galler Stadtrat. (Bild: Hanspeter Schiess/Archiv)

Stadtratswahlen 2006: Nino Cozzio wird im ersten Wahlgang gewählt. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Stadtratswahlen 2006: Nino Cozzio wird im ersten Wahlgang gewählt. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Der frischgebackene Stadtrat Nino Cozzio übernimmt die Direktion für Soziales und Sicherheit (Bild: Sam Thomas/Archiv)

Der frischgebackene Stadtrat Nino Cozzio übernimmt die Direktion für Soziales und Sicherheit (Bild: Sam Thomas/Archiv)

Neujahrsansprache der CVP in der IKEA St.Gallen im Jahr 2008. (Bild: Philipp Baer/Archiv)

Neujahrsansprache der CVP in der IKEA St.Gallen im Jahr 2008. (Bild: Philipp Baer/Archiv)

Beim Fassanstich am St.Galler Fest 2011. (Bild: Urs Jaudas/Archiv)

Beim Fassanstich am St.Galler Fest 2011. (Bild: Urs Jaudas/Archiv)

Stadtrat Nino Cozzio an einer Medienkonferenz der CVP am 28. März 2012. (Bild: Urs Jaudas/Archiv)

Stadtrat Nino Cozzio an einer Medienkonferenz der CVP am 28. März 2012. (Bild: Urs Jaudas/Archiv)

Kantonsrats-Session Juni 2012. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Kantonsrats-Session Juni 2012. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

An der Stadtrastwahl vom November 2012. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

An der Stadtrastwahl vom November 2012. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Und wieder ein Fass-Anstich, diesmal am St.Galler Fest von 2013. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Und wieder ein Fass-Anstich, diesmal am St.Galler Fest von 2013. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Nino Cozzio Stadtradt Sicherheit und Soziales auf einer Aufnahme vom Mai 2012. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Nino Cozzio Stadtradt Sicherheit und Soziales auf einer Aufnahme vom Mai 2012. (Bild: Ralph Ribi/Archiv)

Nino Cozzio im Januar 2013 in seinem Büro. (Bild: HANSPETER SCHIESS/Archiv)

Nino Cozzio im Januar 2013 in seinem Büro. (Bild: HANSPETER SCHIESS/Archiv)

Ralph Hurni, neuer Kommandant der Stadtpolizei St.Gallen im Màrz 2013 zusammen mit Nino Cozzio auf dem Rathausdach mit Blick über die Stadt St.Gallen. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Ralph Hurni, neuer Kommandant der Stadtpolizei St.Gallen im Màrz 2013 zusammen mit Nino Cozzio auf dem Rathausdach mit Blick über die Stadt St.Gallen. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

An der Olma 2013: Thomas Scheitlin und Nino Cozzio. (Bild: Benjamin Manser/Archiv)

An der Olma 2013: Thomas Scheitlin und Nino Cozzio. (Bild: Benjamin Manser/Archiv)

Cozzio im Kantonsrat im November 2014. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Cozzio im Kantonsrat im November 2014. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Kantonsratssession im Juni 2015, ein Monat, bevor die Krebserkrankung diagnostiziert wurde. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Kantonsratssession im Juni 2015, ein Monat, bevor die Krebserkrankung diagnostiziert wurde. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Im September 2016, Nino Cozzio ist bereits gezeichnet von seiner Krankheit. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Im September 2016, Nino Cozzio ist bereits gezeichnet von seiner Krankheit. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Fassanstich und Eröffnung des St.Galler Fest 2016 mit Bruno Bischof, Milo Stössel und Nino Cozzio. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Fassanstich und Eröffnung des St.Galler Fest 2016 mit Bruno Bischof, Milo Stössel und Nino Cozzio. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Kantonsratssession im November 2016. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Kantonsratssession im November 2016. (Bild: Regina Kühne/Archiv)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.