Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SELTENER EINBLICK: Premiere im Fernsehen: das Leben der Nonnen von der Notkersegg erstmals in einem Film

Die Kapuzinerinnen des Klosters Notkersegg leben zurückgezogen. Nun gewähren sie einen seltenen Einblick in ihren Alltag. Sie haben erstmals einer Filmemacherin die Tür geöffnet. Der Streifen hatte jetzt Vorpremiere.
Christina Weder
Ein Fernsehfilm über das Kloster Notkersegg: Die Nonnen bei einer Mahlzeit. (Bild: SRF)

Ein Fernsehfilm über das Kloster Notkersegg: Die Nonnen bei einer Mahlzeit. (Bild: SRF)

Ein Blick in die Küche. (Bild: SRF)

Ein Blick in die Küche. (Bild: SRF)

Das Kloster Notkersegg. (Bild: Klaus Stadler)

Das Kloster Notkersegg. (Bild: Klaus Stadler)

Luftaufnahme der Notkersegg – links im Bild das Kloster, rechts das Ausflugsrestaurant Scheitlinsbüchel. (Bild: Hans Adelmann)

Luftaufnahme der Notkersegg – links im Bild das Kloster, rechts das Ausflugsrestaurant Scheitlinsbüchel. (Bild: Hans Adelmann)

Sechs der derzeit noch sieben Nonnen des Klosters Notkersegg zusammen mit Bischof Markus Büchel. (Bild: Ralph Ribi)

Sechs der derzeit noch sieben Nonnen des Klosters Notkersegg zusammen mit Bischof Markus Büchel. (Bild: Ralph Ribi)

Zwei der Nonnen auf Besuch im Fernsehstudio in Zürich. (Bild: SRF)

Zwei der Nonnen auf Besuch im Fernsehstudio in Zürich. (Bild: SRF)

Vorpremiere des Fernsehfilms über die Nonnen von der Notkersegg: Schwester Manuela und Filmemacherin Eveline Falk begrüssen. (Bild: Ralph Ribi)

Vorpremiere des Fernsehfilms über die Nonnen von der Notkersegg: Schwester Manuela und Filmemacherin Eveline Falk begrüssen. (Bild: Ralph Ribi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.