Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

BETTAG: Jodeln, wandern, beten

Am kommenden Sonntag feiern Gläubige den Dank-, Buss- und Bettag. In der Region wartet ein breites Angebot.

Rorschach

In der evangelischen Kirche Rorschach findet am Sonntag um 10 Uhr der Gottesdienst zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag statt. Die Feier wurde ­ von einem ökumenischen Team zusammen mit Pfarrer Patrick Marchlewitz und Adriana Fässler vorbereitet. Musikalisch wirkt der Kolumbanschor gemeinsam mit dem reformierten Kirchenchor Goldach. Zur gleichen Zeit findet für alle Kinder der Kindergottesdienst Happy Kids und eine Kinderhüeti statt. Im Anschluss sind alle Gottesdienstbesucher zu einem Apéro eingeladen.

Am Sonntag findet um 18 Uhr ein Emporenkonzert mit schweizerischen Klängen in der Kolumbanskirche statt. Maja Bösch spielt lebendige und beschwingte Orgeltänze, die sie komponiert hat. Daneben sind Zäuerli, gesungen durch Jodlerin Katrin Breitenmoser, zu hören. Der Bodensee-Jutz und Variationen zum Lied «Luegid vo Bärg und Tal» sind Teil des Konzertes, Eintritt ist frei mit Kollekte.

Thal

In Thal findet anlässlich des Betttags im kath. Pfarreiheim um 8.45 Uhr ein Gottesdienst mit dem Kirchenchor statt. Anschliessend sind Schwestern des Klosters der heiligen Elisabeth aus Minsk, Weissrussland, zu Gast. Sie bieten handgefertigte Artikel wie Ikonen, Wachskerzen und Keramikwaren zum Kauf an. Der Verkaufserlös der karitativen Arbeit der Schwestern kommt Weissrussland zugute.

Rheineck

Im Rahmen der IDA (Interreligiöse Dialog- und Aktionswoche im Kanton St. Gallen) lädt die Katholische Kirche Rheineck ein: Beginn des mehrsprachigen Gottesdienstes ist um 17 Uhr. Anschliessend präsentieren über zehn Nationen kulinarische Spezialitäten und kulturelle Beiträge. Zum Abschluss folgt um 20 Uhr ein Nationenapéro.

Der Verein Kultur in Rhein­eck (KIR) lädt am Samstag zum Bettagsausflug ein. Auch interessierte Nichtmitglieder seien willkommen. Dieses Jahr führt die Exkursion zum Grabser Mühlbach. Bei einer circa zweistündigen Führung werden Hammerschmiede, Wollwäscherei und Obere Säge besichtigt. Treffpunkt ist um 12.45 Uhr am Bahnhof Rheineck. Interessierte melden sich bei Uli Dürlewanger (071 888 35 76).

Ein Gottesdienst für Jugendliche ab der ersten Oberstufe findet am Sonntag um 18 Uhr in der Kirche Rheineck statt. Es spielt die Rheintaler Band Prepaid 69.

Wolfhalden

In der Kirche Wolfhalden findet am Samstag ein Bettagsgespräch um 19.15 Uhr statt. Vorgängig gibt es um 18.30 Uhr einen Gottesdienst. Im Gespräch treffen sich Bischof Markus Büchel, Kathrin Hilber (Alt-Regierungsrätin), Hanspeter Trütsch (SRF), Roland Inauen (Ehem. Landammann) und Christoph Collins (Co-Präsident Operation Libero). (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.