Berg ist kein Reservat

In einem kleinen Dorf bewegt eine Überbauung für 150 Einwohner natürlich unheimlich. Ich habe auch Verständnis dafür, dass sich einige Leute in ihrer Idylle gestört fühlen. Aber Berg ist kein Reservat. Wir brauchen Wachstum.

Merken
Drucken
Teilen
Paul Huber Gemeindepräsident Berg SG

Paul Huber Gemeindepräsident Berg SG

In einem kleinen Dorf bewegt eine Überbauung für 150 Einwohner natürlich unheimlich. Ich habe auch Verständnis dafür, dass sich einige Leute in ihrer Idylle gestört fühlen. Aber Berg ist kein Reservat. Wir brauchen Wachstum.