Benefizkonzert mit viel Romantik

Gossau Diesen Samstag, ab 19 Uhr, findet im Saal der Musikschule Fürstenland ein Benefizkonzert statt. Die beiden Musiklehrerinnen Beate Sauter (Violine) und Adelheid Streiff (Klavier) spielen zwei Werke, zwei «Juwelen aus der Romantik», wie es in einer Mitteilung heisst.

Drucken
Teilen

Gossau Diesen Samstag, ab 19 Uhr, findet im Saal der Musikschule Fürstenland ein Benefizkonzert statt. Die beiden Musiklehrerinnen Beate Sauter (Violine) und Adelheid Streiff (Klavier) spielen zwei Werke, zwei «Juwelen aus der Romantik», wie es in einer Mitteilung heisst. Das erste Werk ist die Sonate G-Dur von Johannes Brahms, das zweite Werk ist die Sonate Es-Dur von Richard Strauss. Es wird eine Kollekte erhoben zugunsten der Stiftung Theodora, die Kindern in Spitälern hilft, das Leiden durch Lachen zu lindern. (pd/ses)