Benefizkonzert mit Malcolm Green and the Greenhorns

ST. GALLEN. Am Freitag, dem 11. September, spielt Malcolm Green mit seinen «GreenHorns» im «Mi Corazoncito» an der Lämmlisbrunnenstrasse 12 in St. Gallen. Die Band aus der Kantonsschule Heerbrugg spielt zu Gunsten der Vereine «Frieden und Bildung für die Nuba» und «Al Joubraka».

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am Freitag, dem 11. September, spielt Malcolm Green mit seinen «GreenHorns» im «Mi Corazoncito» an der Lämmlisbrunnenstrasse 12 in St. Gallen. Die Band aus der Kantonsschule Heerbrugg spielt zu Gunsten der Vereine «Frieden und Bildung für die Nuba» und «Al Joubraka». Beide haben es sich zum Ziel gemacht, das Volk der Nuba in ihrer Heimat, dem Sudan, im Bildungsbereich finanziell und ideell zu unterstützen. «Al Joubraka» unterrichtet die Kinder der Nuba vor Ort. Ab 19.30 Uhr werden selbstgemachte Apérospezialitäten aus dem Sudan und der Schweiz serviert, das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte. Der gesamte Erlös aus dem Konzert kommt den Vereinen «Frieden und Bildung für die Nuba» und «Al Joubraka» zugute. (pd)