Beleuchtung auf Sparflamme

An der letzten Hauptversammlung im April beschlossen die Mitglieder des Quartiervereins Winkeln, die Weihnachtsbeleuchtung auf LED-Lichter umzustellen. Nun erstrahlen bereits 59 der 96 Sterne in umweltschonendem Glanz.

Merken
Drucken
Teilen
Winkeln - Weihnachtsbeleuchtung Herisauerstrasse (Bild: Ralph Ribi)

Winkeln - Weihnachtsbeleuchtung Herisauerstrasse (Bild: Ralph Ribi)

An der letzten Hauptversammlung im April beschlossen die Mitglieder des Quartiervereins Winkeln, die Weihnachtsbeleuchtung auf LED-Lichter umzustellen. Nun erstrahlen bereits 59 der 96 Sterne in umweltschonendem Glanz. «Gott sei Dank ist die Lichtqualität gleich geblieben», sagt Charles Turrian, der für die Beleuchtung zuständig ist. Durch die moderne LED-Technik könne bis zu 70 Prozent an Strom gespart werden. Im nächsten Jahr würden dann auch die restlichen Sterne auf LED-Lichter umgestellt werden, sagt Turrian. (lma)