Bei Rot über Strasse gerannt

Am frühen Sonntagmorgen rannte ein Jugendlicher Höhe Poststrasse über einen Fussgängerstreifen auf dem Oberen Graben. Die Ampel stand auf Rot. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den 16-Jährigen an. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

Am frühen Sonntagmorgen rannte ein Jugendlicher Höhe Poststrasse über einen Fussgängerstreifen auf dem Oberen Graben. Die Ampel stand auf Rot. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den 16-Jährigen an. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden. Der betrunkene Jugendliche hatte 1,7 Promille im Blut. (stapo)

Aktuelle Nachrichten