Bei gutem Wetter auf dem Tannenberg einkehren

Drucken
Teilen
Auf dem Tannenberg ist wieder Saison. (Bild: Urs Bucher)

Auf dem Tannenberg ist wieder Saison. (Bild: Urs Bucher)

Waldkirch Das Bergbeizli Tannenberg in Waldkirch hat auch dieses Jahr geöffnet. Ausflügler, Wanderer und sonstige Gäste heisst Elisabeth Hengartner von Mittwoch bis Freitag von 14 Uhr bis 17 Uhr willkommen.

Das Bergbeizli ist weiterhin in Familienbesitz. Elisabeth Hengartner hat die Aufgabe der Wirtin von ihrer Mutter übernommen, nachdem diese wegen Krankheit hatte aufhören müssen. «Eine Ära geht zu Ende», sagte damals Elisabeth Hengartner. Ebenfalls geöffnet ist die Beiz jeweils am ersten und letzten Samstag im Monat. Schönes Wetter ist jedoch Voraussetzung für einen Besuch im Familienbetrieb, heisst es in einer Mitteilung. Dann reizt es auch am meisten Besucher, den Weg zum Ausflugsziel in Angriff zu nehmen.Von St. Gallen aus ist Waldkirch in einer halben Stunde erreichbar, der Fussweg auf den Tannenberg beträgt dann noch rund eine Viertelstunde.

Nicht nur die Aussicht ist verlockend. Auch der schlechte Handyempfang sei ein Grund, warum sich Menschen auf den Weg zum Tannenberg machten. Diese Ruhe werde von den Wanderern sehr geschätzt. (lw)