Bei Auffahrunfall verletzt

Drucken
Teilen

Steinach Auf der Rorschacher­strasse in Steinach kam es vorgestern Mittwoch, kurz vor 12 Uhr, zu einem Auffahrunfall. Eine 27-Jährige fuhr laut Medien­mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen mit ihrem Auto von Obersteinach in Richtung Tübach, als ein nachfolgender 29-Jähriger mit seinem Auto in ihres prallte. Die genauen Umstände werden derzeit noch geklärt, heisst es in der Mitteilung weiter. Am Auto des 29-Jährigen entstand Totalschaden in der Höhe von rund 30000 Franken, am Auto der 27-Jährigen ent-stand ein Sachschaden von rund 3000 Franken. (pd/lim)