Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Begegnung mit Flüchtlingen zum Thema machen

Andwil Wie viele Flüchtlinge leben in Andwil und Gossau? Wer betreut sie und wie sieht ihr Alltag aus? Welche positiven Erfahrungen werden mit der Integration dieser Menschen gemacht? Gibt es auch negative Erlebnisse? Wie kann man den Flüchtlingen begegnen, was sind ihre Bedürfnisse? Diesen und weiteren Fragen wird übermorgen Mittwoch im Otmarzentrum nachgegangen. Antworten darauf werden im Gespräch mit Helen Giger und Yvonne Hinder diskutiert. Die Frauengemeinschaft und Fanegg laden alle Frauen und Männer, die mehr über das Thema Flüchtlinge wissen oder sich allenfalls engagieren möchten, zu diesem Infoabend ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. (pd/cor)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.