Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Baustart für neue Verkehrsführung im Zentrum

Goldach Mitte August starten die Bauarbeiten für die neue Verkehrsführung im Kreuzungsbereich zwischen Neumühlestrasse und Konsumstrasse. Vom 7. März bis 5. April lag das Strassenbauprojekt für die Gestaltung des Knotens Neumühlestrasse/Konsumstrasse öffentlich auf. Parallel dazu genehmigtem die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger an der diesjährigen Bürgerversammlung vom 27. März den notwendigen Baukredit. Nach ungenutztem Ablauf der Einsprachefrist konnte das beauftragte Ingenieurbüro die Tiefbauarbeiten ausschreiben. Die Arbeitsvergabe durch den Gemeinderat erfolgte laut Mitteilung Mitte Juni. Damit steht dem Baustart nichts mehr im Wege.

Die Bauarbeiten sind ab Mitte August geplant und dauern bis etwa Anfang November. Für die Anwohnerinnen und Anwohner werde es im betreffenden Bereich zu Einschränkungen kommen, schreibt der Gemeinderat in seiner Mitteilung weiter. «Es lässt sich wohl nicht vermeiden, die Strasse im Abschnitt zwischen Neumühlestrasse und Konsumstrasse zwischenzeitlich für den Autoverkehr zu sperren.» Dieser müsse für diese Zeit über die Witenholzstrasse Richtung Rorschacherberg ausweichen. (Gk.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.