Barack Obamas Biographie in leichter Sprache lesen

RORSCHACH. «Es muss Bücher geben, die für jeden Menschen verständlich sind – egal ob man beeinträchtigt ist oder nicht», sagt Hans Rutschmann von «Wir für uns» der HPV Rorschach.

Drucken
Teilen

RORSCHACH. «Es muss Bücher geben, die für jeden Menschen verständlich sind – egal ob man beeinträchtigt ist oder nicht», sagt Hans Rutschmann von «Wir für uns» der HPV Rorschach. Die Gruppe mit dem Ziel, die Selbst- und Mitbestimmung von Menschen mit einer Beeinträchtigung zu fördern, eröffnete kürzlich mit Richard Lehner, Leiter der Bibliothek Rorschach-Rorschacherberg, die Medienabteilung mit Büchern in leichter Sprache.

Leichte Sprache bedeutet so viel wie: keine Schachtelsätze, keine Fremdwörter und keine Zahlen. Richard Lehner und sein Team bestellten die 25 bisher verfügbaren Bücher in leichter Sprache und richteten ein Regal ein. Dort sind nun Werke wie «Wir Kinder vom Bahnhof Zoo» und die Biographie von Barack Obama zu finden. Künftig wolle man die Medienabteilung der Bibliothek an der Kirchstrasse 3 laufend erweitern.

Für ihren Einsatz ernteten die Bibliotheks-Verantwortlichen lobende Worte und einen grossen Applaus von Seiten der HPV Rorschach. (sso/cor)

Aktuelle Nachrichten