Bäumfällungen für einen Park sind daneben

«Der Fussweg geht vor», Ausgabe vom 12. Mai

Markus Scheiwiller Wilen 706, 9240 Niederglatt
Merken
Drucken
Teilen

Es waren ja «nur» drei Bäume, die neben dem Naturmuseum gefällt wurden, mag man denken. Man muss das aber im Gesamtkontext sehen. Andernorts hat man vielleicht «nur» vergessen, dass ein Baum, der gefällt wurde, unter Schutz stand. Oft werden Bäume auch gefällt, weil sie nicht mehr der gerade aktuellen Gartenbaumode entsprechen. Zudem findet mit dem verdichteten Bauen eine eigentliche Naturzerstörungswelle statt. In Jahrzehnten natürlich gewachsene Vegetationselemente verschwinden. Neu gebaut werden wertlose Steinwüsten. Es wird aber nie Raum geschaffen für neue Spontanvegetation. Zudem wird die Umsetzung der Biodiversitätsstrategie auf die lange Bank geschoben.

«Wir können die Bäume, die gefällt werden, nicht markieren.» Diese Aussage der Projektleiterin tönt gar einfach. Ja warum denn nicht? Dürfen die Anwohner nicht wissen, was geplant und gebaut wird. Zum Gesamtkontext gehört auch, dass in den vergangenen Jahrzehnten vielerorts im öffentlichen Raum die Flora systematisch ausgewechselt wurde, obwohl es gar keinen politischen Auftrag dazu gab.

Ideen aus der Bevölkerung werden von den Behörden oft grundsätzlich abgewiesen und als Quatsch abgetan. Generell sollten bei solchen Projekten die Nachbarschaft und die örtlichen Naturschutzvereine von Anfang an einbezogen werden. Auch der Beizug eines Ökobüros müsste selbstverständlich sein, denn zu vieles aus der Pflanzenproduktionsindustrie wuchert mittlerweile unkontrolliert. Auch in diesem Fall hätte eine Lösung gefunden werden können, bei der Baumfällungen nicht nötig gewesen wären. Es passt nicht zusammen, einen Park zu bauen und dafür zuerst Bäume zu fällen.

Es gibt zu viele Beispiele kantonaler und auch kommunaler Planung, die alles andere als vernünftig sind. Die Politik hat den Auftrag zum Sparen schon mehrfach erteilt. Und trotzdem darf es oft enorm viel kosten. Da läuft oft irgend etwas schief.

Markus Scheiwiller Wilen 706, 9240 Niederglatt