Badi wird sanft renoviert

STEINACH. Sie ist ein Bijou unter den Badis am Bodensee und gilt bei vielen als Geheimtip: Die Badi Steinach. Da die Küche den Vorschriften nicht mehr genügt, wird das gesamte Gebäude für rund 300 000 Franken renoviert.

Merken
Drucken
Teilen
Bagger in der Badi Steinach. (Bild: Fritz Heinze)

Bagger in der Badi Steinach. (Bild: Fritz Heinze)

STEINACH. Sie ist ein Bijou unter den Badis am Bodensee und gilt bei vielen als Geheimtip: Die Badi Steinach. Da die Küche den Vorschriften nicht mehr genügt, wird das gesamte Gebäude für rund 300 000 Franken renoviert. Nachdem die letzten Badegäste längst gegangen sind, haben nun die Bagger die Steinacher Seebadeanstalt in Beschlag genommen. Bei den Arbeiten werden die Seitentrakte erneuert, ein Kiosk mit Küche gebaut und der Mitteltrakt sanft renoviert. Dabei soll aber das Gesamtbild erhalten bleiben. Das betrifft besonders das Interieur des historischen Gebäudes. (he/cor)