Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Back to Rojava» in Katharinen

Ausstellung Im Katharinensaal wird morgen Abend um 18 Uhr die Ausstellung «Back to Rojava» eröffnet. An der Vernissage findet eine Podiumsdiskussion statt, die vom Historiker Cent Buluk geleitet wird. Teilnehmer sind Ramazan Aram, Projektleiter für Schulaufbau in Kobane, Vertreter der kurdischen Jugend und Vertreter aus Kobane. Die Ausstellung zeigt Fotos, die Mark Mühlhaus seit 2014 im nördlichen Syrien gemacht hat. Organisiert wird die Ausstellung vom Cabi Rassismustreff, den SP-Migranten St. Gallen und der Kurdischen Jugend St. Gallen. (pd/dwi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.