Bach-Kantorei in Andreaskirche

GOSSAU. Mit der Marienvesper, dem Meisterwerk von Claudio Monteverdi, feiert die Bach-Kantorei Appenzeller Mittelland das 30jährige Bestehen. Allerdings ist es ein Jubiläums- und gleichzeitig das Abschiedskonzert.

Merken
Drucken
Teilen

GOSSAU. Mit der Marienvesper, dem Meisterwerk von Claudio Monteverdi, feiert die Bach-Kantorei Appenzeller Mittelland das 30jährige Bestehen. Allerdings ist es ein Jubiläums- und gleichzeitig das Abschiedskonzert. So setze die Bach-Kantorei einen glanzvollen Schlusspunkt unter ihre vielfältige musikalische Arbeit, heisst es in einer Mitteilung. Das Konzert findet diesen Sonntag um 17 Uhr in der Andreaskirche in Gossau statt. (pd/ad)