Auto, Fitness-Abo und Werbeverträge

In diesem Jahr haben sich etwas mehr als hundert Frauen für die Miss-Ostschweiz-Wahl beworben. Für den Final vom 21. Mai im Autozentrum West an der Piccardstrasse 1 in St. Gallen wurden neun Kandidatinnen ausgewählt.

Drucken
Teilen

In diesem Jahr haben sich etwas mehr als hundert Frauen für die Miss-Ostschweiz-Wahl beworben. Für den Final vom 21. Mai im Autozentrum West an der Piccardstrasse 1 in St. Gallen wurden neun Kandidatinnen ausgewählt. Nebst den Auftritten der Kandidatinnen gibt es verschiedene Show-Acts und eine After-Show-Party. Der Gewinnerin winken laut Organisator Marcel Weingarten von der Agentur «Look Model Agency» diverse Werbeverträge. Zudem bekommt sie einen Ford für die Amtsdauer, Catwalk-Trainings, diverse Kleider, einen Hair Full-Service und ein Fitness-Jahres-Abo. (nar)