Ausgangszone steht hinten an

Der Rorschacher Stadtrat hat eine Ausgangszone erarbeitet, die genau regelt, welche Betriebe nach Mitternacht geöffnet haben dürfen. Dagegen sind im April vergangenen Jahres sechs Einsprachen eingegangen. Diese wurden bisher noch nicht bearbeitet.

Christoph Renn
Drucken
Teilen

RORSCHACH. Der Stadtrat will mit der Änderung des Zonenplans zur Ausgangszone das Nachtleben in Rorschach steuern. So müssen Betriebe ausserhalb der Zone um Mitternacht die Lichter löschen. Dies betrifft unter anderen das Seerestaurant, die Badhütte und «the club rorschach» ausserhalb. Anfang vergangenen Jahres lag dann der Zonenplan öffentlich auf. Und bis zum Ablauf der Einsprachefrist am 16. April gingen sechs Einsprachen ein. Sie betreffen vier Liegenschaften. Damals liess der Stadtrat verlauten, dass ihm daran liege, zügig vorwärts zu machen. Bis heute wurden die Einsprachen aber noch nicht behandelt.

Unterführung ist wichtiger

Wer die Einsprecher sind, kann Stadtschreiber Bruno Seelos nicht sagen, da es sich weiterhin um ein laufendes Verfahren handelt. Dafür liefert Stadtpräsident Thomas Müller eine Erklärung, wieso die Einsprachen noch nicht bearbeitet wurden: «Andere Projekte sind momentan wichtiger.» Die Ausgangszone laufe der Stadt Rorschach ja nicht davon.

Wann es mit der Bearbeitung der Ausgangszone weitergeht, kann Müller nicht genau sagen. «Wir werden nun die Abstimmung zu Stadtbahnhof samt Strassenunterführung abwarten. Wir können uns nicht in zu vielen verschiedenen Projekten verzetteln.» Nach der Abstimmung würde der Stadtrat sein weiteres Vorgehen beim Projekt Ausgangszone prüfen. «Wir sind auch offen für Inputs.»

Nur um den Hafen wird gefeiert

Somit heisst es für die Einsprecher geduldig zu bleiben. Denn bis die Einsprachen bearbeitet sind, gilt die Planungszone. Diese besagt, dass nur Betriebe innerhalb der Zone eine generelle Verkürzung der Schliessungszeiten erhalten. Für solche ausserhalb gibt es eine Verkürzung der Schliessungszeit nur im Einzelfall, wenn überhaupt.

Aktuelle Nachrichten