August bei den Naturfreunden

GOSSAU. Auch im August haben die Naturfreunde Gossau viel vor. Die wöchentlichen Höcks am Freitag ab 20 Uhr im Hotel zum alten Bahnhof werden ergänzt durch verschiedene Wanderungen. So starten die Naturfreunde am 1. August mit einer Abendwanderung in den Monat. Des weiteren steht vom 8.

Drucken
Teilen

GOSSAU. Auch im August haben die Naturfreunde Gossau viel vor. Die wöchentlichen Höcks am Freitag ab 20 Uhr im Hotel zum alten Bahnhof werden ergänzt durch verschiedene Wanderungen. So starten die Naturfreunde am 1. August mit einer Abendwanderung in den Monat. Des weiteren steht vom 8. auf den 9. August der Besuch der Heidelbergerhütte im Unterengadin auf dem Programm. Anmelden kann man sich unter 071 344 10 07. Eine Woche später ist eine Nachmittagswanderung von Wasserauen zum Aescher geplant. Eine Wanderung auf der Alten Konstanzerstrasse ist für 18. August vorgesehen. Am Sonntag, 23. August, wandern die Naturfreunde dem Rhein entlang. Der Monat wird abgeschlossen mit einer Wanderung zur Aussichtskanzel Pizalun über dem Rheintal am 30. August. Details unter www.naturfreunde-gossau.ch. (pd/kat)