AUFWERTUNG: Gutenbergstrasse bald keine Strasse mehr

Im Zuge der Neugestaltung des Bahnhofplatzes wird die Gutenbergstrasse zu einer Fussgängerzone umfunktioniert. Die Arbeiten dauern bis September.

Drucken
Teilen
Die Gutenbergstrasse wird im nächsten halben Jahr neu gestaltet. (Bild: David Gadze)

Die Gutenbergstrasse wird im nächsten halben Jahr neu gestaltet. (Bild: David Gadze)

Seit Montag ist die Gutenbergstrasse für jeglichen Verkehr gesperrt. Für Fussgänger bleibt sie weiterhin passierbar – und gehört ihnen allein, wenn die Bagger dereinst abgezogen sind. Sie wird in den kommenden Monaten zu einer Fussgängerzone umfunktioniert und deshalb neu gestaltet. Der Fahrbahnbereich in der Mitte verschwindet. Zudem werden neue Bäume gepflanzt. Die Arbeiten dauern bis September. Zunächst ist die Seite zur Hauptpost hin an der Reihe, danach jene entlang des Hotels Metropol. 2018 wird der Fussgängerstreifen zum Neumarkt hin (im Bild rechts) zur Mitte der Gutenbergstrasse hin verschoben. (dag)